Vorschau Dienstag, 19. Mai 2020

Liebe Leute,

zunächst machen wir den aufblasbaren Hasen, für den wir diese Woche keine Zeit mehr hatten – und dann falten wir eine Blüte – sie wird aus Modulen zusammengesetzt, d.h. Sie brauchen pro Blüte:

5 Papierquadrate (am besten beidseitig farbig) 15 x 15 cm
Falzbein
Klebstoff (nicht den lösungsmittelfreien, der wellt das Papier)
Evtl. eine Perle / Kugel oder einen Knopf zur Dekoration der Mitte

Aus 12 dieser Blüten kann man eine sogenannte Kusudamakugel basteln…..aber wir fangen mal klein mit einer an. 😉

Nicht praktisch, aber schön und deshalb doch nützlich. 🙂

Hinterlasse eine Antwort