Uni in der Sonne

Etwas positives hat die Coronapandemie dann doch…

Da der Campus in Mainz immer noch gesperrt ist, sind wir gezwungen von zu Hause zu studieren. Doch bei gutem Wetter kann man die Chance nutzen, draußen zu arbeiten. Letzte Woche haben meine Mitbewohnerin und ich die Gelegenheit genutzt und uns entspannt auf die Wiese am Rhein gelegt, um unsere Texte für die jeweiligen Univeranstaltungen zu lesen und an unseren Hausarbeiten/ Masterarbeiten zu arbeiten, was sehr gut funktioniert hat.

Arbeitet ihr lieber zu Hause oder im Freien?

Hinterlasse eine Antwort